Nur die Sache ist verloren, die man aufgibt.

Daniela Wurz

«Sie stecken in einer schwierigen Lebenssituation, fühlen sich mutlos und sehen keine Lösung? Sie möchten anstehende Entscheidungen treffen und Ihr Leben verändern und wissen nicht, wie beginnen?

Das Aussprechen und das Reflektieren dieser Prozesse sind die ersten Schritte in die Veränderung. Wir sind immer wieder gefordert, Unterschiede wahrzunehmen und anzunehmen, Entscheidungen zu treffen und die Verantwortung für die Konsequenzen zu übernehmen. Ich unterstütze Sie gerne in Paar- oder Einzelgesprächen dabei, Ihre eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen, Ihre Gefühle auszudrücken und individuelle Lösungen für Ihre Probleme zu finden.»

Aus- und Weiterbildung:
Primarlehrerin am LehrerInnenseminar Solothurn; Lizenziat- MSc an der Universität Zürich in Psychologie; Psychopathologie und Neuropsychologie; Ausbildung in Körperpsychotherapie in Heidelberg und Frankfurt; Familienmediation an der FH Bern; systemische Sexualtherapie bei Prof. U. Clement in Freiburg.

Weitere Erfahrungen: Dozentin an der FHNW; Schulsozialarbeit; Einzel-, Paar- und Familienberatung und Sexualtherapie in eigener Praxis.

Daniela Wurz, Paarberaterin und Mediatorin
Sprachen: Deutsch, Englisch

Präsenztage: Dienstag, Mittwoch, Donnerstag

Gerne beantworte ich Ihre Anfrage persönlich und so schnell wie möglich:
daniela.wurz@paarberatung-mediation.ch

Termin buchen