Ich bin dankbar dafür, Menschen zu begleiten und sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Daniela Holenstein

«Es ist mir wichtig, Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen, damit sie den Zugang zu ihrer eigenen Kraft und zu ihren Ressourcen wiederfinden. Zentral finde ich die Fähigkeit, sich selbst beruhigen zu können. Toleranz, Beharrlichkeit und Kraft sind nötig, damit eine Liebesbeziehung auf Dauer leben kann – davor habe ich sehr viel Respekt. Ich liebe es, im Fluss, See oder Meer zu schwimmen, reise gerne und singe im Chor.»

Aus- und Weiterbildungen: Lizenziat – MSc an der Universität Zürich in Psychologie, Psychopathologie und Neuropsychologie; Ausbildung zur Psychotherapeutin mit kantonaler Praxisbewilligung in integrativer Therapie am FPI in Hückeswagen (D); Mediation an der Schule für Mediation, Konstanz; Weiterbildungen in Ego-State-Therapie (EST-Schweiz); Hypnotherapie (MEI Rottweil) und in Paartherapie am Institut für Ökologisch-systemische Therapie in Zürich.

Weitere Erfahrungen: Klinische Psychologin im Drogentherapeutischen Ambulatorium und Psychiatrischen Ambulatorium der Luzerner Psychiatrie; Psychotherapeutin in eigener Praxis.

Daniela Holenstein, Paarberaterin und Mediatorin
Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch

Präsenztage: Dienstag, Donnerstag, Freitag

Gerne beantworte ich Ihre Anfrage persönlich und so schnell wie möglich:
daniela.holenstein@paarberatung-mediation.ch

Termin buchen