zurück

«Nehmen Sie sich Zeit…….Liebe und Beziehung in Zeiten von Corona»

Zurzeit sitzen wir enger aufeinander, es gibt weniger Ablenkung und wir arbeiten von zu Hause aus. Da kann die Luft schon mal dick werden und die Nerven liegen blank. Wie soll man da noch die Paarbeziehung pflegen!? In jeder Krise sind auch Chancen versteckt, oft nicht gut sichtbar oder erst auf den zweiten und dritten Blick. 
Viele Menschen haben mehr Zeit. Der Arbeitsweg fällt weg, Anlässe sind abgesagt, Ausflüge finden nicht statt. Nutzen Sie diese Zeit. Die ungewohnte Situation lädt ein, etwas Ungewohntes zu tun. 

Nehmen Sie sich Zeit, einen Moment innezuhalten…….. Fotos von den letzten Ferien anschauen, einander aus einem Buch vorlesen, Geschichten erfinden, ein Sudoku lösen zusammen, einen kurzen Abendspaziergang machen, ein Blick oder eine kurze Umarmung im Alltag. Vielleicht lassen Sie ein Ritual aus der ersten Zeit Ihrer Beziehung wieder aufleben. 

Nehmen Sie sich Zeit…… um sich gegenseitig zuzuhören. Nachfragen und  Anteil nehmen ist wichtiger als sofort eine Lösung parat haben. Teilen Sie einander mit, wie es Ihnen geht, sprechen Sie von sich, von Ihren Gefühlen, vielleicht auch von Ihren Ängsten und auch was Sie freut. Es stärkt das Vertrauen, wenn man weiss wo die andere Person steht. 

Nehmen Sie sich Zeit…… für die Planung des Tages, das gibt Sicherheit und Struktur. Wenn wir räumlich näher sind als sonst, Freiraum für jede Person ist nötig! Klare Absprachen helfen. Wann nutzt wer welches Zimmer, den Laptop, das Ipad, den Computer, das Telefon, wann kochen, essen? Wann brauche ich meine Ruhe, Rückzug, Zeit für meine sozialen Kontakte im virtuellen Raum. 

Nehmen Sie sich Zeit….. wenn es Streit gibt. Schaffen Sie eine räumliche Distanz zum Partner zur Partnerin und künden Sie gleichzeitig an, dass Sie später, wenn Sie wieder ruhig sind, weitersprechen möchten. Gehen Sie ins Nebenzimmer, die Küche, auf den Balkon, in den Garten oder auf einen kleinen Spaziergang. Später in Ruhe werden Sie den Konflikt besprechen und Lösungen und Wege finden, sich versöhnen.

Weitere Angebote für Paare und Familien in der aussergewöhnlichen Lage: